Aktuelle Storys

„Geselligkeit wird bei uns ganz groß geschrieben“

Von der Nordsee bis zu den Alpen - in unseren Hotels und Ferienwohnungen ist das Motto: ankommen, wohlfühlen und genießen. Unsere Hotel- und Fewo-Leiter stellen Ihnen in unserer Interview-Reihe…

Lesen

„Geselligkeit wird bei uns ganz groß geschrieben“

2018-09-21

Von der Nordsee bis zu den Alpen - in unseren Hotels und Ferienwohnungen ist das Motto: ankommen, wohlfühlen und genießen. Unsere Hotel- und Fewo-Leiter stellen Ihnen in unserer Interview-Reihe Ihr nächstes Urlaubsziel vor.

Fiete Dorsch ist Hotelleiter im BSW-Schwarzwaldhotel Baiersbronn. Im Interview verrät er uns: „Bei uns wird Geselligkeit groß geschrieben“.

Für wen eignet sich das BSW-Schwarzwaldhotel Baiersbronn besonders gut?

aussenansicht_2-600x400-q92

Unser Hotel hat grundsätzlich für alle etwas zu bieten. Besonders Familien schätzen die Vorzüge des beheizten Freibades und des Hallenschwimmbades. Im Kinderspielzimmer können sich die kleinen Gäste nach Herzenslust austoben, während die Erwachsenen in der Sauna oder hauseigenen Massagepraxis entspannen.

Was macht das Hotel einzigartig?

Einzigartig ist die tolle Lage. Der Schwarzwald ist ein wahres Paradies für Wanderer, Mountainbiker, Wintersportler und Genießer. Außerdem hat man vom Hotel aus einen spektakulären Panoramablick auf die Umgebung.

aussenansicht_1-600x400-q92

Außergewöhnlich ist auch das Hotel-Team: Geselligkeit wird bei uns groß geschrieben. Die regelmäßig stattfindenden Tanzabende sind bei unseren Gästen sehr beliebt. Hinzu kommen erlebnisreiche Freizeitprogramme, die wir regelmäßig für Gäste aller Altersgruppen anbieten.

fiete-dorsch-600x756-q92
Hotelleiter Fiete Dorsch

Warum ist Ihre Urlaubsregion unbedingt eine Reise wert?

Alleine schon aufgrund der Schwarzwald-Plus-Karte ist unsere Region einen Besuch wert, die Sie ab zwei Übernachtungen im Hotel kostenlos erhalten. Mit Schwarzwald-Plus können Sie über 80 Erlebnisse kostenlos entdecken und es ist für jeden Geschmack etwas dabei: Sie erhalten zum Beispiel Wintersport-Ausrüstung, entspannen in einer der regionalen Thermen, erkunden per Tret- oder Ruderboot den Mummelsee oder die Region auf dem Segway, bei einem Gleitschirmflug können Sie den Schwarzwald aus der Vogelperspektive sehen.
Auch der Kulinarik wegen ist Baiersbronn eine Reise wert und schon lange kein Geheimtipp mehr, denn 8 Michelin-Sterne auf so engem Raum sind nur selten anzutreffen. Ein Besuch bei einem der drei Sterneköche in Baiersbronn ist auf jeden Fall ein Highlight für jeden Genießer.

Kommentare

Dieser Beitrag enthält noch keine Kommentare.

Beitrag kommentieren
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Oder senden Sie uns eine E-Mail an SocialMedia@stiftungsfamilie.de

Plötzlich obdachlos - Zufluchtsort BSW-Hotel

Für Familie Thalheim war es ein Schock: Bei einem Kabelbrand im Keller waren Rauch und giftige Gase entstanden, die in die Mietwohnung der frischgebackenen Eltern gelangten und sie…

Lesen

Plötzlich obdachlos - Zufluchtsort BSW-Hotel

2018-09-19

Für Familie Thalheim war es ein Schock: Bei einem Kabelbrand im Keller waren Rauch und giftige Gase entstanden, die in die Mietwohnung der frischgebackenen Eltern gelangten und sie unbewohnbar machten. So standen Tobias und Wenke Thalheim mit ihrem gerade einmal acht Wochen alten Sohn Anfang Mai 2018 auf der Straße.

Plötzlich obdachlos
Verrußt und vergiftet war alles, was das Paar besaß, vieles davon unrettbar verloren: „Die Küche, das Bad, die Babysachen im Keller, Kleidung für unseren Sohn Sebastian, die ein ganzes Jahr reichen sollte – alles mussten wir entsorgen“, erinnert sich die 29-jährige Mutter. „Aber es hätte noch schlimmer kommen können. Der Brand passierte tagsüber und nur mein Mann war zu Hause. Unser Glück war, dass wir das gesund überstanden haben.“ Bis die Wohnung und die noch nutzbaren Möbel jedoch wieder instand gesetzt sein würden, konnten Wochen oder sogar Monate vergehen, und so lange hatte die Familie keine Unterkunft.

logo-stiftungsfamilie-bsw-ewh-bildschirm-farbe-600x422-q92

Finanzielle Ungewissheit
Auch auf die Finanzen der Koblenzer wirkte sich der Brand aus. Tobias Thalheim, der bei DB Cargo in Limburg angestellt ist, hatte gerade seine Elternzeit angetreten und verdiente entsprechend weniger als gewöhnlich. Seine Frau ist selbstständig und arbeitet von zu Hause aus. Da jedoch nichts aus der Wohnung benutzbar war – auch der Computer und die Akten nicht –, konnte Wenke Thalheim kein Geld verdienen. „Die finanzielle Ungewissheit belastete uns sehr“, fasst sie zusammen.

Hilfe für Sebastian
In seiner Not wandte sich der Familienvater an die Stiftungsfamilie BSW & EWH, deren Förderer er seit fünf Jahren ist, und bat um Unterstützung bei den Neuanschaffungen für den kleinen Sebastian: „Es war nicht einfach für uns, um Hilfe bitten zu müssen, aber wir wussten nicht mehr weiter.“ In einem Telefongespräch schilderte Tobias Thalheim dem zuständigen Sozialarbeiter seine Situation, der ihm eine finanzielle Soforthilfe zusicherte. Doch schnell wurde klar, dass das nicht ausreichen würde – die Familie brauchte darüber hinaus dringend ein Dach über dem Kopf.

„Das war unsere Rettung.“
Nach kurzer Zeit stand das Angebot: Die Familie konnte im BSW-Hotel Lindenbach in Bad Ems Quartier beziehen, und zwar so lange es nötig sein würde. „Als ich das erfahren habe, kamen mir die Tränen“, erinnert sich Wenke Thalheim, die mit ihrer Familie sieben Wochen in dem Hotel verbrachte, bevor sie wieder in ihre Wohnung ziehen konnte. „Wir sind wirklich dankbar für die schnelle und effektive Hilfe der Stiftungsfamilie. Das war unsere Rettung.“ Ein besonderer Dank der Thalheims geht an das Hotelpersonal, das dafür gesorgt hat, dass sich die Familie fast wie zu Hause fühlen konnte.

Kommentare

Dieser Beitrag enthält noch keine Kommentare.

Beitrag kommentieren
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Oder senden Sie uns eine E-Mail an SocialMedia@stiftungsfamilie.de

„Endlos weiße Sandstrände, wilde Klippen und schöne Kiefernwälder“

Von der Nordsee bis zu den Alpen - in unseren Hotels und Ferienwohnungen ist das Motto: ankommen, wohlfühlen und genießen. Unsere Hotel- und Fewo-Leiter stellen Ihnen in unserer Interview-Reihe…

Lesen

„Endlos weiße Sandstrände, wilde Klippen und schöne Kiefernwälder“

2018-08-16

Von der Nordsee bis zu den Alpen - in unseren Hotels und Ferienwohnungen ist das Motto: ankommen, wohlfühlen und genießen. Unsere Hotel- und Fewo-Leiter stellen Ihnen in unserer Interview-Reihe Ihr nächstes Urlaubsziel vor.

Thomas Weißenborn ist Leiter der BSW-Ferienwohnungen Hiddensee-Ostsee. Im Interview verrät er uns: „Die vielfältige Schönheit der Insel Hiddensee zeigt sich in endlos weißen Sandstränden, in wilden Klippen und schönen Kiefernwäldern“.

thomas-weissenborn-klein-250x286-q92
Thomas Weißenborn

Für wen eignen sich die BSW-Ferienwohnungen Hiddensee-Ostsee besonders gut?

Bei uns fühlt sich jeder wohl, der auf der Suche nach Ruhe ist und einfach mal entspannen und dem Alltagsstress entfliehen möchte. Die Insel Hiddensee ist ein Paradies für Gäste, die gerne Urlaub in der Natur und ohne Touristenmassen verbringen. Aufgrund des PKW-Verbotes auf der gesamten Insel ist Hiddensee ideal für Aktivurlauber, die gerne wandern oder Fahrrad fahren.

019-15_b-101a_005-600x399-q92

Was macht die FeWo einzigartig?

Die FeWo liegt mitten im Grünen und nur 500 Meter vom Hafen Vitte entfernt. Direkt vor der Haustür können Sie im Sommer auf der großen Liegewiese die Sonne genießen und im Winter oder an kühleren Tagen in der hauseigenen Sauna entspannen. Zum Strand spazieren Sie gemütlich in etwa 20 Minuten.

Warum ist Ihre Urlaubsregion unbedingt eine Reise wert?

Die vielfältige Schönheit der Insel Hiddensee zeigt sich in endlos weißen Sandstränden, in wilden Klippen und schönen Kiefernwäldern – einfach ein Ort zum Verweilen.
Auch die anderen Ostseeinseln haben einiges zu bieten, weshalb eine Rundreise die beste Möglichkeit ist, die Region kennen zu lernen.
Auf Zingst können Sie den Darßer Urwald bestaunen, der mit seiner einmaligen, fast unberührten Schönheit die Landschaft zwischen Meer und Bodden prägt.
Auf Deutschlands größter Insel Rügen lohnt sich ein Besuch der berühmten Kreidefelsen, oder aber Sie genießen einfach die kilometerlangen Sandstrände und die spektakuläre Steilküste der Insel.
Eines ist sicher: Wer Entspannung und Wellness sucht, der wird auf den Ostseeinseln mit einem vielfältigen Angebot, wunderschönen Strandbädern und einer einzigartigen Naturlandschaft belohnt.

019-15_a-400i_044-800x536-q92

Kommentare

Josef.nuebel@gmx.de schrieb am 30.08.2018

JAHA - einfach Traumhaft - ein Urlaub an der Ostsee - auch Usedom ist eine Reise wert -
Hilden See müssen wir erst noch kennen lernen.

Beitrag kommentieren
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Oder senden Sie uns eine E-Mail an SocialMedia@stiftungsfamilie.de

Exklusive Summer Night Party

Exklusive Summer-Night Party - Im BSW-Hotel Alter Bahnhof in Prerow. Mit dabei ist TV-Star und Sternekoch Andi Schweiger. Andi Schweiger, © Bene Roth Erleben Sie am 31. August…

Lesen

Exklusive Summer Night Party

2018-08-15

Exklusive Summer-Night Party - Im BSW-Hotel Alter Bahnhof in Prerow.

Mit dabei ist TV-Star und Sternekoch Andi Schweiger.

schweiger_6408_-c-_bene-roth-600x900-q92
Andi Schweiger, © Bene Roth

Erleben Sie am 31. August einen unvergesslichen Abend im BSW-Hotel Alter Bahnhof in Prerow. Seien Sie dabei und genießen bei Livemusik unser Flying Dinner.

Einlass ist um 18.15 Uhr, Beginn um 19.00 Uhr.

Kartenvorverkauf: BSW-Hotel Alter Bahnhof in Prerow
Preis pro Person: 79,00 € inkl. 6-Gänge-Menü und Getränke (alkoholfreie Getränke, Bier, Wein)
Adresse: BSW-Hotel Alter Bahnhof
Kirchenort 6
18375 Prerow
Telefon: 038233 7070
E-Mail: alter-bahnhof@stiftungsfamilie.de

Am 30.08. findet ab 14 Uhr eine Autogrammstunde im Hotel statt.

Kommentare

Dieser Beitrag enthält noch keine Kommentare.

Beitrag kommentieren
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Oder senden Sie uns eine E-Mail an SocialMedia@stiftungsfamilie.de

„Ein besonderes Fleckchen Erde“

Von der Nordsee bis zu den Alpen - in unseren Hotels und Ferienwohnungen ist das Motto: ankommen, wohlfühlen und genießen. Unsere Hotel- und Fewo-Leiter stellen Ihnen in unserer Interview-Reihe…

Lesen

„Ein besonderes Fleckchen Erde“

2018-07-31

Von der Nordsee bis zu den Alpen - in unseren Hotels und Ferienwohnungen ist das Motto: ankommen, wohlfühlen und genießen. Unsere Hotel- und Fewo-Leiter stellen Ihnen in unserer Interview-Reihe Ihr nächstes Urlaubsziel vor.

Barbara Kurz ist Hotelleiterin im BSW-Hotel Isarwinkel in Bad Tölz. Im Interview verrät sie uns: „Die Region ist ein besonderes Fleckchen Erde“.

barbara-kurz_isarwinkel-600x800-q92

1. Für wen eignet sich das Hotel Isarwinkel besonders gut?

Alle Gäste sind im Hotel Isarwinkel herzlich willkommen. Das Hotel eignet sich genauso für aktive junge Paare und Familien wie auch für Senioren oder Tagungsgäste.

2. Was macht das Hotel einzigartig?

Die Lage im Herzen von Oberbayern, denn die schönsten Sehenswürdigkeiten der Region liegen quasi direkt vor der Haustür.
Die Schlösser in der Umgebung, wie zum Beispiel Schloss Neuschwanstein, das König Ludwig II. auf einem zerklüfteten Felsen in malerischer Bergszenerie errichten ließ, oder auch Schloss Herrenchiemsee, sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Und natürlich ist München, die Weltstadt mit Herz, nur 50 Zugminuten entfernt.

3. Warum ist Ihre Urlaubsregion unbedingt eine Reise wert?

Weil es zahlreiche lohnenswerte und abwechslungsreiche Ausflugsziele gibt. Die Region ist ein Fleckchen Erde, auf dem viele faszinierende Landschaften zu finden sind. Die berühmten Seen, wie zum Beispiel Tegernsee, Schliersee, Starnberger See oder Spitzingsee, laden zu ausgiebigen Spaziergängen oder Schifffahrten ein.
Aktivurlauber finden in den Bergen zahlreiche wunderschöne Wanderrouten. Auf dem Blomberg und dem Tölzer Hausberg beispielsweise findet man nicht nur Erholung und Entspannung in der Natur mit wunderschönen Aussichten auf das bayrische Oberland, sondern auch Freizeitspaß und Action.

tegernsee-800x303-q92

Kommentare

Dieser Beitrag enthält noch keine Kommentare.

Beitrag kommentieren
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Oder senden Sie uns eine E-Mail an SocialMedia@stiftungsfamilie.de

Aktuelles aus unseren Online-Medien

Facebook

Unser BSW-Hotel Hubertus-Park ist so schön, dass …

2018-09-14

Unser BSW-Hotel Hubertus-Park ist so schön, dass in den vergangenen Tagen sogar das Fernsehen zu Gast war - auf dem Hotel Grundstück wurden Szenen für die ZDF-Serie „Lena Lorenz“ gedreht.

– Stiftungsfamilie

Kommentare

Dieser Beitrag enthält noch keine Kommentare.

Beitrag kommentieren
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Oder senden Sie uns eine E-Mail an SocialMedia@stiftungsfamilie.de

Facebook

Über 1000 Sport-Begeisterte reisten am …

2018-09-11

Über 1000 Sport-Begeisterte reisten am vergangenen Wochenende zum 55. Internationalen Sportfest von DB Engineering und Consulting nach Berlin an.

Teilnehmer aus über 15 Nationen der Welt, zum Beispiel aus Indien und Israel, lieferten sich sportliche Wettkämpfe unter anderem beim Fußball, Staffellauf oder Bogenschießen.
Die Stiftungsfamilie war exklusiv vor Ort, um alle Sportler mit Proteinriegeln und Multivitamintabletten zu versorgen.

– Stiftungsfamilie

Kommentare

Dieser Beitrag enthält noch keine Kommentare.

Beitrag kommentieren
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Oder senden Sie uns eine E-Mail an SocialMedia@stiftungsfamilie.de

Facebook

Kultfilm jetzt als Musical erleben Erlebt GHOST – D…

2018-08-23

Kultfilm jetzt als Musical erleben

Erlebt GHOST – DAS MUSICAL im Stage Operettenhaus in Hamburg zum Sonderpreis! Förderer der STIFTUNGSFAMILIE BSW & EWH erhalten 25 Prozent Rabatt auf die Vorpremieren am 26. und 27. Oktober um 19.30 Uhr – gültig für die Preiskategorien Premium, 1, 2, und 3. Weitere Infos unter: https://bit.ly/2Ma9BoP

– Stiftungsfamilie

Kommentare

Dieser Beitrag enthält noch keine Kommentare.

Beitrag kommentieren
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Oder senden Sie uns eine E-Mail an SocialMedia@stiftungsfamilie.de

Facebook

Vortragsreihe „Projekt Leben“: Work-Life-Balance 🧘‍♀…

2018-08-14

Vortragsreihe „Projekt Leben“: Work-Life-Balance 🧘‍♀️🧘‍♂️

Was könnt ihr tun, um bewusste Entscheidungen zu treffen? Wie gelingt euch ein gesundes und erfülltes Leben?

Diesen und mehr Fragen widmet sich Referentin Manuela May in Berlin, Frankfurt am Main und München beim Vortrag: „Work–Life–Balance: Alltagshelden zwischen Familie und Beruf“.
Termine, weitere Informationen und Anmeldung unter: https://bit.ly/2M9hVoX

– Stiftungsfamilie

Kommentare

Dieser Beitrag enthält noch keine Kommentare.

Beitrag kommentieren
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Oder senden Sie uns eine E-Mail an SocialMedia@stiftungsfamilie.de

Facebook

BLUE MAN GROUP zum Schnäppchenpreis! Multimedial, …

2018-07-13

BLUE MAN GROUP zum Schnäppchenpreis!

Multimedial, überraschend, innovativ – BLUE MAN GROUP müsst ihr gesehen haben. Diese Show geht erst unter die Haut – und dann nie wieder aus dem Kopf.

Erlebt die außergewöhnliche Show am Potsdamer Platz in Berlin zum einmaligen Sonderpreis: Bei vier ausgewählten Shows zahlt ihr nur 25 Euro pro Eintrittskarte – und ihr könnt so viele Karten bestellen, wie ihr wollt!
Weitere Informationen unter: https://bit.ly/2zzRoeA

– Stiftungsfamilie

Kommentare

Dieser Beitrag enthält noch keine Kommentare.

Beitrag kommentieren
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Oder senden Sie uns eine E-Mail an SocialMedia@stiftungsfamilie.de

Facebook

Am 4. Juli 2018 wurden die Preisträger des …

2018-07-05

Am 4. Juli 2018 wurden die Preisträger des Wettbewerbs „Bahn-Azubis gegen Hass und Gewalt“ ausgezeichnet. Rund 500 Auszubildende der Deutschen Bahn entwickelten zahlreiche soziale Projekte, um Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit, Rechtsextremismus, Rassismus und Diskriminierung zu setzen.

Von Beginn an unterstützt die STIFTUNGSFAMILIE BSW & EWH den Wettbewerb, Margarate Zavoral überreichte einen Preis an die Auszubildenden-Gruppe „Die 4 ????“. Deren eigens entwickelten Rap-Song "Jasmin" könnt ihr euch unter https://www.youtube.com/watch?v=xLYbzkrFxIA anschauen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und ein Dankeschön an alle, die unsere Station vor Ort besucht haben!

– Stiftungsfamilie

Kommentare

Dieser Beitrag enthält noch keine Kommentare.

Beitrag kommentieren
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Oder senden Sie uns eine E-Mail an SocialMedia@stiftungsfamilie.de

Facebook

Die Welt der Medien ist faszinierend – für Kinder wi…

2018-07-04

Die Welt der Medien ist faszinierend – für Kinder wie für Erwachsene. Viele Eltern fragen sich immer häufiger: Wie kann ich mein Kind dabei unterstützen, Handy, Internet & Co. sinnvoll und sicher zu gebrauchen?

Unser nächster Vortrag „#Familie 4.0 – Smartphone, Tablet & Co. achtsam nutzen“ am 19. Juli in München gibt einen Überblick über Vorlieben bei der Medien- und Themenwahl von Kindern zwischen 11 und 14 Jahren. Außerdem erhaltet ihr wertvolle Anregungen und Tipps, wie ihr als Eltern die Mediennutzung eurer Kinder sinnvoll begleiten und auch begrenzen könnt.

Die Teilnahme ist kostenfrei! Weitere Informationen unter: https://bit.ly/2tTjqfQ

– Stiftungsfamilie

Kommentare

Dieser Beitrag enthält noch keine Kommentare.

Beitrag kommentieren
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Oder senden Sie uns eine E-Mail an SocialMedia@stiftungsfamilie.de

Facebook

Vom Baby bis ins hohe Alter: Vortragsreihe…

2018-06-15

Vom Baby bis ins hohe Alter: Vortragsreihe "Projekt Leben"

An drei Standorten – Frankfurt am Main, München und Berlin – beleuchten renommierte Fachreferenten die wichtigsten Themenfelder jedes Lebensabschnitts: Es finden Vorträge zu den Themen „Nutzung digitaler Medien“, „Work-Life-Balance“ und „Übergang vom Erwerbsalter zur Rente“ statt.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei! Weitere Informationen unter: https://www.bsw24.de/soziales-gesundheit/projekt-leben/

– stiftungbsw

Kommentare

Dieser Beitrag enthält noch keine Kommentare.

Beitrag kommentieren
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Oder senden Sie uns eine E-Mail an SocialMedia@stiftungsfamilie.de