Die Notfallmamas

2017-11-21

Eltern hören Vorträge zu vielen Aspekten des Familienlebens und ihre Kinder sind währenddessen in besten Händen – das war die Idee hinter der Vortragsreihe „Projekt Familie“, die im zweiten Halbjahr 2017 von BSW und EWH in Kooperation mit der BAHN-BKK erstmals angeboten wurden.

Die Kinderbetreuung während der Vorträge haben die "Notfallmamas" übernommen, mit denen die Stiftungen BSW und EWH seit Jahren erfolgreich zusammenarbeiten. Wir nutzen die Gelegenheit, Ihnen die Kinderbetreuerinnen näher vorzustellen. Bei Interesse sprechen Sie uns gerne darauf an.

Ihr Kind ist krank, der Kindergarten geschlossen oder der Babysitter im Urlaub? Was nun? Kein Problem: Die Notfallmamas unterstützen Sie – unbürokratisch, professionell und direkt.

Eine Notfallmama kann ohne Voranmeldung oder Registrierung gebucht werden: Sie kontaktieren sie einfach telefonisch oder per E-Mail.

Im Video stellen sich die Notfallmamas selbst vor.