"Schon immer fühlten sich unsere Gäste wie zu Hause."

2018-06-20

Von der Nordsee bis zu den Alpen - in unseren Hotels und Ferienwohnungen ist das Motto: ankommen, wohlfühlen und genießen. Unsere Hotel- und Fewo-Leiter stellen Ihnen in unserer Interview-Reihe Ihr nächstes Urlaubsziel vor.

Horst Linnemeyer ist Hotelleiter im BSW-Hotel Lindenbach in Bad Ems. Im Interview verrät er uns: „Schon immer fühlten sich unsere Gäste bei uns wie zu Hause“.

Für wen eignet sich das Ferienhotel Lindenbach besonders gut?

img_5453-600x400-q92

Das Hotel liegt im historischen Bad Ems, das eine Fülle an Sehenswürdigkeiten bietet und sich als Reiseziel für Ruhesuchende, Kulturinteressierte, aber auch für Wanderer und Weltenbummler eignet. Aktivurlauber schätzen die Lage besonders aufgrund der facettenreichen Gegend rund um die Lahn. Auch Radfahrer und Mountainbiker kommen auf ihre Kosten, der Lahn-Radweg, der Rhein-Radweg und auch der örtliche Mountainbike-Parcours erfreuen sich großer Beliebtheit. Zudem ist die Lahn ein wahres Paradies für Kanu-, Kajak- und Bootstouren.
Spaß und Erholung ermöglichen unter anderem das Freibad Oberlahnstein mit Blick auf das Schloss Stolzenfels, das Freizeitbad Tauris wie auch die Emser Therme, oder man entspannt sich einfach nur in einer Sommerliege im hauseigenen Biergarten.

Was macht das Hotel einzigartig?

Die familiäre Atmosphäre, die einzigartigen Mitarbeiter und natürlich die Lage, eingebettet in die wunderschöne Natur des Lahntals. Durch die Hanglage direkt am Waldrand kann man vom Biergarten den Ausblick in die Natur genießen.

019-07_a-101_001-600x399-q92

Einzigartig ist auch die Historie des Hauses Lindenbach: Bereits im Jahre 1925 erwarb der Bezirksverband der Eisenbahnvereine im Reichsdirektionsbezirk Frankfurt am Main das damalige „Erholungsheim Lindenbach“. Die Finanzierung erfolgte damals über den Verkauf von Bausteinen in den Eisenbahner-Ortsvereinen. Schon immer fühlten sich unsere Gäste wie zu Hause, fanden die notwendige Erholung und konnten gestärkt in den Alltag zurückkehren.

Warum ist Ihre Urlaubsregion unbedingt eine Reise wert?

img_5527-hdr-600x400-q92
Bad Ems

In nur wenigen Ferienregionen kann der Urlauber so viele Highlights erleben und so einfach erreichen wie im Freizeitparadies Rhein-Lahn-Kreis.
Das in der Nähe gelegene obere Mittelrheintal, das 2002 in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen wurde, bietet neben der fantastischen Rheinkulisse und der höchsten Burgendichte Europas Freizeit- und Erholungsspaß vom Feinsten.
Die jährlichen Highlights „Rhein in Flammen“ oder auch der Blumenkorso in Bad Ems, Deutschlands größte rollende Blumenschau, ziehen immer wieder tausende Touristen in die Region.